Industrielle Durchlauföfen

SAT bietet eine breite Palette von Lösungen, die auf Ihre kontinuierlichen Prozessabläufe abgestimmt sind.

Angebotsanfrage

Die Auswahl verschiedener Baustrukturen, die jeweils produkt- und  prozessspezifisch entwickelt werden, ermöglicht es, sich an Ihre Implementierungsbedingungen anzupassen.

  • Voll- oder Maschendraht-Förderband
  • Ketten- oder Rollenförderer
  • Drehherdofen
  • Pilgerschrittverfahren, Akkumulierung, Stoßvorrichtung
  • Hängefördertechnik (Schaukel-, Schienen- oder Spiraltransport)

Das Be- und Entladen Ihrer Werkstücke wird analysiert, um eine Einbindung in Ihrer Produktionslinie zu ermöglichen.

Luftförderung und Leistung werden so ausgelegt, dass sie Ihren Anforderungen bezüglich Produktionsgeschwindigkeiten entsprechen. Dank unserer Kompetenz im Bereich der erzwungenen Heißluftkonvektion und Leistungsregelung sind wir in der Lage, Anlagen mit einem sehr hohen Grad an Gleichmäßigkeit trotz Randeffekte und Öffnungen anzubieten.

Die eingesetzten Energiequellen sind vielfältig: Strom, Gas, Wärmeträgerflüssigkeit, Dampf, Heizöl usw. Es besteht die Möglichkeit, Rauchgase zu verbrennen und VOC-Stoffe zu eliminieren.

Unsere Überwachungssysteme mit benutzerfreundlicher Mensch-Maschine-Schnittstelle geben dem Anwender eine komplette Kontrolle und permanente Visualisierung der Prozessabläufe.

Dokumente zum Herunterladen
Industrielle Durchlauföfen
Tunnels-SAT